16. März 2019

Oberhemden

Von MarkusBolik

In der Freizeit ziehe ich ganzjährig ausschließlich langärmelige rot-weiß-karierte Button-down Oberhemden aus 100% Baumwolle von einem Qualitäts-Hersteller aus München an. Ich fühle mich darin so richtig freizeitlich wohl. Die Hemden sind äußerst präzise – nahezu liebevoll – verarbeitet und haben für mich einen perfekten Schnitt. Der Stoff ist wunderbar griffig und angenehm auf der Haud, trocknet an der Wäscheleine sehr schnell, ist extrem haltbar und lässt sich leicht bügeln. Damit in der Freizeit immer ein Lieblings-Hemd zur Verfügung steht, habe ich drei gleiche Hemden im Schrank.

Wenn ein rot-weiß-kariertes Oberhemd verschlissen ist, dann wird ein einziges gleiches Oberhemd nachgekauft. Drei Freizeit-Oberhemden sind eigentlich genug.

Im Büro trage ich blau-weiß-karierte Hemden gleicher Art vom gleichen Hersteller. Allerdings habe ich davon fünf gleiche Hemden, da ich beruflich in einer 5-Tage-Woche beschäftigt bin.