Käsekuchen II

Ein Traum von Käsekuchen

In einer Mensa der Humboldt-Universität (Mensa HU Nord) gibt es eine Kuchenfee. Diese backt einmal in der Woche einen ungewöhnlichen Käsekuchen. Das besondere an dem Kuchen ist zum einen diese lockere Fluffigkeit des Käse-Belages und zum andere der aus irgendwelchen schmackhaften Karamel-Keksen hergestellte sündhaft leckere Boden.

Ein prächtiges Randstück – Hmmm

Eine Zeit lang hat die Kuchenfee diesen Kuchen nicht gebacken. Ich habe dann bei den Kassiererinnen und an der Kuchentheke so lange gedrängelt (ca. 1/2 Jahr), bis sie den Kuchen jetzt wieder ins Programm genommen hat. Nun gibt es wieder zumindest einmal in der Woche den ungewöhnlich leckeren Käsekuchen in der Mensa der HU Nord.

Leider ist die Mensa wegen der Corona-Pandemie derzeit geschlossen.