Kaffeeform im Felleshus

Die Nordischen Botschaften in Berlin haben in der Mitte einen gemeinsamen Komplex aus Ausstellungsflächen und Kantine, das Felleshus.

Dort finden regelmäßig Musik-Veranstaltungen oder auch Kunst-Ausstellungen statt.

Im Felleshus gibt es eine Kaffee-Bar. Man bekommt Kaffee-Spezialitäten und kleine Snacks. Wir haben dort erstmals Kaffee-Tassen aus gebrauchtem Kaffee-Satz von der Firma Kaffeeform gesehen (Made in Germany). Die Tassen sind spülmaschinen-geeignet und wahrscheinlich unkaputt-bar. Das Trinkgefühl ist bei den verhältnismäßig dickwandigen Tassen etwas ungewöhnlich aber angenehm.

Ich habe mir eine Tasse für die Arbeit angeschafft, um mit diesem ungewöhnlichen Stück die Diskussion um Konsum und Ökologie im Kollegenkreis immer wieder anzustoßen.